LEINÖL, EINFACH GESÜNDER ERNÄHREN

LEINÖL, EINFACH GESÜNDER ERNÄHREN
Category: Beauty, Diät & Muskeln, Gesundheit, Schönheit Comments: 0 Post Date: April 14, 2019

LEINÖL, EINFACH GESÜNDER ERNÄHREN

Leinöl wird aus Leinsamen und reifen Flachssamen gewonnen und zu Öl gepresst. Dem Leinöl können auch noch weitere Öle oder andere Stoffe beigesetzt werden. Leinöl ohne diese Zusätze nennt man Rohleinöl. Das Öl wird meistens kalt gepresst und hat eine gelbliche Farbe.
Der der Warmpressung hat das Leinöl eine bräunliche Farbe. Das Bio-Leinöl der Oelmuehle-Solling enthält 60% Omega-3-Fettsäuren.
Das Leinöl ist so reich an essenziellen Fettsäuren, dass gerade einmal 1 bis 2 Löffel am Tag den gesamten Tagesbedarf decken. Das Leinöl hat einen nussigen Geschmack und sollte bei kühler Lagerung innerhalb von 8 Wochen verzehrt werden.
Das Bio-Leinöl der Oelmuehle-Solling kann sehr gut zu Pellkartoffeln und Quark beigegeben werden. Leinöl kann auch mit etwas Wasser und Magerquark zu einem super Brotaufstrich zubereitet werden und ist viel gesünder als normale Magerine oder Butter.
Leinöl sollte man immer gut verschlossen halten und vor direkter Lichteinstrahlung schützen, da dieses Öl sehr oxidationsempfindlich ist. In der Oelmuehle-Solling wird jeden Tag stets mühlenfrisch Leinöl gepresst.

1 Star2 Stars3 Stars4 Stars5 Stars (1 votes, average: 5.00 out of 5)
Loading...

Share this post

Leave a Reply

Your email address will not be published. Required fields are marked *